Fokussierhilfen

Kendrick Kwik Focus

Der Kendrick Kwik Focus ist ein Mehrzweck-Werkzeug, das indespensible für alle, die optimale Performance von ihrem Teleskop und die bestmögliche konzentrieren sie erreichen können, erhalten ist. Die Kwik Focus kann auch verwendet werden um festzustellen, ob Ihr Teleskop-Optik korrekt ausgerichtet sind und kollimiert. Durch die Beobachtung der Sterne unscharf Bilder durch den Kwik Fokus Sie Ihre Teleskope Optik in exakte Ausrichtung bringen kann. Es kann einfach und Quicky verwendet werden Erreichung kritischer Fokus für Astrofotografen, CCD-Bildsensoren und Beobachter. Wir glauben, es ist die einfachste Produkt auf dem Markt nutzen, um eine präzise Scharfstellung zu erzielen. Konstruiert aus Aluminium und schwarz pulverbeschichtet, ist es elegant in beiden Konzept und Design. Es kann auch als Objektivschutz verwendet werden, wenn Sie Ihr Teleskop nicht in Gebrauch ist. Bei der Verwendung als Objektivdeckel die drei Kunststoffstopfen, die mit dem Kwik Focus kommen in die drei Löcher auf der Vorderseite des Gerätes platziert werden.

Die Kwik Focus Werke von abstehenden drei Bilder auf der Mattscheibe der Kamera, Imaging-Chip Ihrer CCD-Kamera oder Ihrem Okular. Wie kommen Sie näher in den Fokus der drei Bilder oben ziehen und schließlich verschmelzen. Wenn die Bilder zusammengeführt haben Sie jetzt die optimale Schärfe Ihr System erreichen kann. Da es sich um eine mechanische konzentrieren, kann Ihr Auge nicht mehr leicht unscharf Bilder zu kompensieren. Entfernen Sie den Kwik Focus und schießen, das Bild oder beobachten. Es ist so einfach. Im Gegensatz zu anderen fokussierenden Systemen auf dem Markt, können Sie den Mond, Planeten oder einem anderen Objekt, das mindestens 6. Größe auf Fokus und Konzentration wird mit deutlich mehr Leichtigkeit erreicht.

Mit der Kwik Fokus auf das Ende des Teleskops alle Punktquelle Objekte bilden drei runde Bilder. Schalten Sie den Fokus-Einstellung in der Richtung, dass die Bilder einander näher bringt. Wenn die Bilder sich gegenseitig überlappen und werden eins, sind Sie am besten Ihr Objektiv fokussiert ist in der Lage. Sie finden diese einfacher ist als Kraft erhöht wird. Sie können richtigen Fokus auf einem Planeten oder Mond und nicht zurück und bewegen her zwischen einem hellen Stern und Planeten. (Wie auch andere Produkte auf dem Markt verlangen). Kein Zweifel, Sie haben Artikel, die empfehlen unter bestimmten Bedingungen gesehen, Abblenden Ihr Teleskop für eine bessere Sicht und erhöhen Gegensatz zu helfen und Blendung. Die Kappe kann auf der linken Seite, um genau das zu tun, während Sie ein helles Objekt wie der Mond, die den zusätzlichen Nutzen der hilft, Ihre dunklen Augen angepasst retten. Es kann auch die Notwendigkeit für ein Neutralfilter. Weitere Vorteile dieses Gerätes sind:

• Erstellen der Aufspaltung von Doppelsternen einfacher.
• Eliminiert difraction aus dem Fangspiegel (in SCT und Newton).
• Kann aufheben meisten Probleme mit Spiegeln, die Kanten oder Zonenfehler gemacht haben findet.
• Kann als Off-Axis-Lochmaske verwendet werden, um die Auswirkungen einer schlechten vermindern bis mittlere sehen.

Die Kwik Focus kann auch für Hauptaugenmerk auf Ihrem Anwendungsbereich eingesetzt werden, wenn Sie zu fotografieren jede Nebel wollen. Zeigen Sie einfach Ihre Kamera und den Umfang an der engsten sechster Größe Sterne heller oder in der Nähe des Objekt Ihrer Wahl und stellen Sie Ihren Fokus, so dass alle Doppel Bild Sternpunkte einzelne Lichtpunkte werden. Nehmen Sie ein wenig mehr Zeit hier, weil Ihr Stern Bilder sehr klein sind im Vergleich zu Planeten Bildern. Wenn Sie fertig sind Fokussierung, vergessen Sie nicht, den Kwik Fokus für ein Maximum an Licht für die Kamera zu entfernen.

Double Star Beobachter finden die Kwik Focus hilfreich, dass Sie eine bessere Auflösung der Nähe Sterne und bessere Farben zu bekommen. Die Kwik Fokus kann auch als ein Schritt nach unten Maske zu reduzieren Blendung bei der Beobachtung des Mondes genutzt werden. Es fungiert auch als Off-Axis-Lochmaske. Als aperutre Maske kann die Kappe gedreht werden, bis die besten Oberflächen der Spiegel unterhalb der Löcher in den Kwik Focus Kappe sind. Planetary Beobachtung wird durch die Verringerung der Auswirkungen des nominalen Sehen erweitert, die Verlängerung der Brennweite des Teleskops, und die Beseitigung der Lichtstreuung Wirkung der sekundären Spiegel.

Unten Bilder von einem Teil des Mondes durch ein 16 "F4.5 Newton durch eine Person, die nie Astrofotografie vor. Er wurde gebeten, so gut er konnte, ohne den Kwik Focus Fokus getan hatte getroffen. In der zweiten Foto nahm er den gleich erschossen, diesmal mit dem Kwik Focus. Die Ergebnisse waren dramatisch. Beide Fotos sind Details aus einem Foto mit einem etwas breiteren Bereich zu berücksichtigen.

Wie Focus einer CCD-Kamera

Für CCD verwenden Sie die folgenden Verfahren zur schnellen und einfachen konzentrieren. First Time:

Schritt 1. Setzen Sie den Kwik Focus über die Vorderseite des Teleskops. Legen Sie Ihre CCD-Kamera auf seine gröbsten Binning, die 3 x 3 wäre. Wenn Sie mit der ST7 ST8 oder benutzen Sie die 27 Mikron Pixelgröße. Mit einem 2. Größe oder heller Stern, beginnen Sie auf den Stern mit Hilfe der Software konzentrieren Modus konzentrieren. Eine Exposition von 0,11 bis 0,5 Sekunden sollte ausreichen. Weiter Anpassung konzentrieren, bis der doppelte Sterne Bilder konvergieren auf Ihrem Monitor.

Schritt 2. Legen Sie Ihre CCD seiner schönsten Binning, das wäre 1 x 1 oder 9 Mikrometer Pixelgröße für die ST7 oder ST8. Mit einem 4. oder 5. Stern der Helligkeit und den gleichen Belichtungszeiten wie oben beschrieben, stellen Sie Ihren Fokus bis die Bilder wieder zusammen auf Ihrem Monitor.

Schritt 3. Wenn Sie einen digitalen Zähler konzentrieren, notieren Sie die Fokuslage zum späteren Nachschlagen. Eine digitale Fokus Zähler hoch für die Benutzer von Schmidt-Cassegrain Teleskope oder andere tlescope mit einer Innenfokussierung empfohlen. Wenn Ihr Okularauszug ist die externe dann messen Sie den Abstand von der Rückseite-Platte des OTA an eine leicht zugängliche Stelle auf dem CCD und notieren diese Messung.

Nachfolgende Times:

Überspringen Sie Schritt 1. Verwenden Sie Ihre zuvor aufgezeichneten Messungen konzentrieren, setzen Sie Ihre CCD-Kamera in Position. Wiederholen Sie Schritt 2.
Das erste Mal Verfahren sollte nur von 30 bis 60 Minuten. Alle nachfolgenden Einstellungen sollte nur 10 Minuten am meisten.

Wie Focus einer 35-mm-Kamera

Setzen Sie den Kwik Focus über die Vorderseite des Teleskops. Mit der Kamera in den Okularauszug Blick durch den Sucher und beginnen, die Bilder in den Mittelpunkt rücken. Sie werden sehen, mehrere (3) Bilder aller Objekte im Sichtfeld. Wie Sie konzentrieren die Bilder straffen und konvergieren. Der Punkt, wo die Bilder konvergieren ist der Punkt, präzise Fokussierung. Entfernen Sie den Kwik Focus und beginnen zu schießen. Sehr einfach, sehr schnell und sehr effektiv!

Kollimation

Die Kwik Focus kann nun als diagnostisches Werkzeug Kollimation und zur Kollimation verwendet werden. Um festzustellen, ob Ihr Teleskop muss kollimierenden, legte eine einigermaßen helle Stern (5. Größe oder heller) in Ihrem Blickfeld des Teleskops Ansicht mit dem Kwik Fokus auf der Vorderseite des Teleskops. Mit einem recht hohen Okular (150x 250x zu) in Ihrem Auszug zu bewegen Sie Okularauszug von "innen Schwerpunkt" Fokus "nach" außen konzentrieren. " Alle drei Bilder sollten perfekt aufeinander oben auf einander. Wenn sie dies nicht tun, werden Ihre Optik von Kollimation und Fokussierung auf Ihre Probleme beizutragen. Seeing Bedingungen bestimmen, wie viel Vergrößerung können Sie verwenden, wenn kollimierenden so arbeiten innerhalb der Grenzen des Himmels Bedingungen. Die Kwik Focus arbeitet sehr gut in kollimierenden wenn Sie einen schnellen Teleskop (f / 5 oder schneller) zu haben. Es funktioniert immer noch gut auf längeren Brennweiten, aber wir empfehlen nach Kollimation mit Kwik Focus, dass die einzelnen Sterne Kollimation Methode verwendet, um das Teleskop in feine Kollimation zu bringen.

Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihr Teleskop aus Kollimation ist und Sie den Kwik Focus verwenden, um es in Kollimation bringen, müssen Sie die folgenden Schritte zu unternehmen:

Setzen Sie den Kwik Fokus auf der Vorderseite des Teleskops yor, nach dem oben beschriebenen Schritte. Entfernen Sie den Kwik Focus jedes Mal müssen Sie die Kollimationsschrauben zwicken. Ersetzen Sie den Kwik Focus "und durch die Fokussierung Verfahren wieder gehen zu überprüfen Kollimation. Tun Sie dies, bis Sie ein perfektes Bild.

Diese beiden Zeichnungen zeigen, wie ein unkollimierte und einen kollimierten Bild kann in Ihrem Teleskop erscheint als durch den Kwik Focus gesehen. Das Zentrum Stern ist bei Fokus und die beiden beiderseits es sind innen und außen zu konzentrieren. Die obere Zeichnung zeigt eine unkollimierte Teleskop und die untere Zeichnung ist ein kollimierten Teleskop.

Weitere Informationen in englischer Sprache können Sie hier nachlesen.


Teleskope

 

Die folgende Liste enthält verschiedene Informationen über eine ganze Reihe von Teleskopen und mehreren ähnlichen Produkten.


Vogelbeobachtung

 

In der folgenden Liste finden Sie alle Informationen über Digiscoping & Vogelbeobachtung Möglichkeiten und Produktinformationen.


Mikroskope und mehr

 

Die Mikroskope & gem. Liste informiert Sie über wichtige Themen rund um Mikroskope und Mikroskop Zubehör zu informieren.



Kundenmeinungen

"Ich habe gerade die MaxView ™ 40 bestellte ich Anfang dieser Woche. Ich benutze es mit einem ETX-90 und Sony DSC-F707 Digitalkamera. Ich bin weg mit der Qualität dieses Okular geblasen. Hier ist ein Bild von dem Mond aufgenommen mit die MaxView ™ 40. Great Okular, empfehle ich es jedem, der auf dem Markt ist für einen guten Okular, um mit ihrer digitalen Kamera zu verwenden. Vielen Dank für den tollen Service auch."

Dwight